Neue Schärpen für die Schäffler

Die Mühldorfer Schäffler haben sich neue Schärpen angeschafft.
Da die alten Schärpen lediglich aus einem roten dünnen Stoff waren und in die Jahre gekommen sind , wurden diese durch Schärpen aus einem stabilen hochwertigen Baumwollstoff (doppelt genäht) und mit edlen Bestickungen mit silbernen Fransen angefertigt.
Nun erscheinen die Schäffler in einem neuen feschen Gesamtbild.
Die Schäffler bedanken sich für die gelungenen Schneider- und Stickarbeiten bei Judith Weiss.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.